5. #pubnpub Zürich am 24.09. – Über unaufgefordert eingesandte Manuskripte

#pubnpub Zürich

ZÜRICH
Kontakt: Andreas von Gunten, Michael Hammerer (E-Mail)

Zeit: 24.09.2014, 19.00 Uhr
Ort: Spheres, Hardturmstrasse 66, 8005 Zürich
Eintritt frei. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
(So funktioniert #pubnpub.)

Veranstaltungsseite auf Facebook

Andreas’ und Michaels Ankündigung:

Sie können gewaltig nerven, sind manchmal aufheiternd, lustig. Oder rauben einem aber meist wertvolle Zeit. Gemeint sind die unzähligen unaufgefordert eingesandten Manuskripte. Ein Kleinverlag wird schnell mal pro Jahr mit hunderten solcher Manuskripte eingedeckt. Michael Hammerer vom Wörterseh Verlag erzählt, wie beim Zürcher Kleinstverlag Wörterseh dies abgewickelt wird und blickt etwas über den Tellerrand, was das Internet zu diesem Thema zu bieten hat. Eine Bitte hätte er an alle, die dies hier lesen: Bitte keine weiteren Manuskripte an ihn schicken.

Wir sind wieder im Spères in Zürich. Der grosse Tisch ist leider schon besetzt, du findest uns aber wie gewohnt auf der rechten Seite, aber ausnahmsweise im hinteren Teil des Lokals, bei den kleinen Tischen.