7. #pubnpub Leipzig – Was ist der Preis der Unabhängigkeit?

#pubnpub Leipzig

1483147_790003491047975_4058395585044688006_n

#PUBNPUB LEIPZIG
News: E-Mail, Facebook, RSS
Kontakt: Jakob Jochmann (E-Mail)

Zeit: 20.08.2015, 19.00 Uhr
OrtCafé der Galerie für Zeitgenössische Kunst, Karl-Tauchnitz-Str. 9-11, 04107 Leipzig
Eintritt frei. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
(So funktioniert #pubnpub.)

Veranstaltungsseite auf Facebook

Finanzierung von BuchKultur jenseits von Selbstausbeutung, mit Irina Kramp und Christine Koschmieder.

Die beiden hatten mit ihrer Kampagne „Bastel deinen Superverleger“ auf die Probleme der unabhängigen Verlage aufmerksam gemacht, nicht nur kurzfristig, sondern nachhaltig die große Leseveranstaltung zur Leipziger Buchmesse zu finanzieren. Mit uns sprechen sie über Rahmenbedingungen und Lösungsansätze. Und natürlich reden wir an dem Abend darüber, dass wir uns in Leipzig zusammenraufen müssen.

Infos zum Hintergrund finden sich beim Kreuzer.