20. #pubnpub München – Nur was für die Nische? Warum Selfpublishing sich etabliert

pubnpub_Muenchen

#PUBNPUB MÜNCHEN
News: E-Mail, Facebook, RSS
Kontakt: Sarah Söhlemann, Susanne Schmitz (E-Mail)

Zeit: 08.04.2016, 19.00 Uhr
Ort: Gabelbissen, Neuturmstraße 2, 80331 München
Eintritt frei. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
(So funktioniert #pubnpub.)

Veranstaltungsseite auf Facebook

Ankündigung des Münchner Teams:

„Holzschalen und Kerzenleuchter mit der Kettensäge schnitzen“ und „Tyrannosaurus Sex“ treten beim 20. #pubnpub München an gegen etabliertes und ernstzunehmendes – das neue – Selfpublishing.

Zusammen mit Patricia von tolino media, Vivi von neobooks, Dennis von BookRix und Elena vom GRIN Verlag sprechen wir darüber, was das überhaupt ist, dieses Selfpublishing, wie Buchhandel und Verlage sogar davon profitieren können und welche Nischen neu erschlossen werden.

Wer noch tiefer in das Thema einsteigen möchte, dem empfehlen wir den #selfpublishingday, der einen Tag später (am 9.4.) in München stattfindet: http://self-publishing-day.de/

ACHTUNG: Dieser Termin findet nicht wie gewohnt im Fraunhofer Stüberl statt, sondern im Wiener’s Café Gabelbissen in der Neuturmstraße 2.

Packt eure Freunde und Kollegen ein, an diesem Abend dürft ihr alles fragen, was euch rund ums Thema Selfpublishing schon immer interessiert hat!

Wir freuen uns auf euch
Eure Sarah und Susi